Mittwoch, 29. November 2017

Guerlain Mon Guerlain [Eau de Parfum]

Seit nun knapp 8 Monaten begeistert mich das Parfüm Mon Guerlain von Guerlain. Angefangen hat alles mit einer Probe dieses Duftes, die mich so überzeugt hat, dass ich es mir einfach kaufen musste.

Der Flakon ist für mich bei einem Parfüm immer sehr nebensächlich, aber ich muss sagen, dass mir die Optik des Flakons von diesem Parfüm sehr gut gefällt. 




Die Bestandteile des Duftes werden unter anderem mit Lavendel, Jasmin, Sandelholz und Vanille angegeben. Er wird außerdem als orientalisch-frisch und sinnlich beschrieben.

Die Kopfnote riecht meines Erachtens sehr blumig, aber auch ein bisschen orientalisch-herb, ohne dass ich einzelne Duftkomponenten herausriechen könnte. Bereits jetzt empfinde ich den Duft als eindeutig feminin, leicht süßlich und vor allem sinnlich. Eine gewisse Schwere ist daher auch zu erkennen.

Die Herznote empfinde ich als etwas "cremiger", sanfter und auch leicht pudrig. Jetzt meine ich unter anderem einen sehr angenehmen und keinesfalls künstlichen Vanilleduft herausriechen zu können. Die blumige Duftkomponente ist aber auch jetzt noch wahrnehmbar und fügt sich ganz wunderbar mit den eher sinnlichen Duftkomponenten zusammen. Ein bisschen erinnert mich der Duft an ein Dessert und ich mag diese "Gourmand-Düfte".

Bei der Basisnote dominiert für mich ein süßlicher und auch pudriger Duft.

Insgesamt würde ich dieses Parfüm daher als sehr feminin, sinnlich-verführerisch, warm, aber auch süßlich und etwas schwerer bezeichnen. Die Beschreibung "orientalisch" passt für mich nur bedingt. Lavendel kann ich ehrlich gesagt nicht herausriechen. Das Parfüm riecht erwachsen und wirkt definitiv nicht erfrischend und/oder leicht - für manche vielleicht sogar schon eher "altbacken". Der Duft ist für mich persönlich durchaus etwas Besonderes und wirkt sehr hochwertig. Aufgrund seiner Schwere habe ich auf dieses Parfüm an sehr warmen Sommertagen verzichtet, aber grundsätzlich handelt es sich für mich um einen Duft, den ich ganzjährig auflegen kann. Die Duftintensität entspricht auch einem Eau de Parfum, so dass mir ein Spritzer vollkommen ausreicht.

Die Haltbarkeit ist sehr gut wie ich es auch bei einem Eau de Parfum erwarte. Morgens aufgetragen kann ich das Parfüm auch am späten Abend noch wahrnehmen und erst am nächsten Morgen verflüchtigt sich der Duft.


Fazit: Für mich ein richtig toller Duft. Ich liebe diese Mischung aus blumigen und sinnlichen, aber auch süßlichen und etwas schwereren Duftkomponenten. Wie immer empfehle ich ein Probeschnuppern vor dem Kauf, da die Geschmäcker bekanntlich individuell sind und nicht jede/r diese Art von Duft mag. Ich würde dieses Parfüm zum jetzigen Zeitpunkt jedenfalls definitiv nachkaufen.

Preis: online ca. 50,00 € für 30 ml [50 ml und 100 ml sind auch erhältlich]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)